Tutorial: Weißen Rahmen/Hintergrund und Schatten bei Bildern entfernen

Dienstag, 15. Oktober 2013

Hallihallo :)
Viele von euch haben das Problem das sie ein Vorlage haben, wie die Watermark-Vorlage, und daher Beispielsweise hinter transparenten Bildern einen weißen Hintergrund haben, sodass auch transparent nicht.transparent wird. Ich, als Watermark-'Besitzerin' und totaler Transparent-Liebhaber habe mich darüber immer furchtbar aufgeregt. 
Am Ende habe ich es durch rumgelösche, das mir das halbe Design kaputt gemacht hat, es geschafft den Schatten wegzukriegen. Doch es geht einfacher :3

Folgene Schritte sind Nötig:
(Dieser Code funktioniert bei allen Vorlagen, außer bei der dynamischen.)
Geht auf euren Blog -> Design -> Vorlage -> Anpassen -> Erweitert -> CSS-Hinzufügen 
und dort fügt ihr folgenden Code ein:

.post-body img, .post-body .tr-caption-container, .Profile img,
.Image img, .BlogList .item-thumbnail img {
border: 0;
-moz-box-shadow: 0 0 0 rgba(0, 0, 0, 0) !important;
-webkit-box-shadow: 0 0 0 rgba(0, 0, 0, 0) !important;
box-shadow: 0 0 0 rgba(0, 0, 0, 0) !important;
background: transparent !important;
}

-  -  -  -  -  -  -  -  -  -  -  -  -  -  -
Wenn ihr den Schatten und weißen Rand/Hintergrund bei der dynamischen weghaben wollt müsst ihr wie folgt vorgehen:
Geht auf euren Blog -> Design -> Vorlage -> Anpassen -> Erweitert -> CSS hinzufügen
und dort fügt ihr folgenden Code ein:

.article img {

background-color: transparent !important;
border: 0 !important;
0 0 rgba(0, 0, 0, 0) !important;
-moz-box-shadow: 0
-webkit-box-shadow: 0
0 0 rgba(0, 0, 0, 0) !important;
0, 0, 0, 0) !important;
padding: 0 !important;
}
box-shadow: 0 0 0 rgba
(

Und wenn ihr den eingegeben habt, einmal auf die Enter-Taste klicken :)

Ich hoffe das konnte ein paar Leuten helfen :)

-> Quelle

Kommentare:

  1. Hey :)
    Vielen Dank dafür- hat mir sehr geholfen, dachte schon das kriegt man gar nicht weg ^^

    Alles Liebe
    Lea

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, ich war schon am verzweifeln :)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. huhu, mensch WOW. Hast mich gerade "gerettet" :-) Das funktionierte ja so superschnell, ganz spontanes dickes DANKE SCHÖN. Glücksbringer & Tagaufheller. Sonnige Grüße, Silvia.

    AntwortenLöschen
  4. Daaankeschön!! Endlich ist dieser blöde Rahmen weg! Hatte mich erst gewundert, warum es bei mir nicht funktioniert, bis ich bei dir einen anderen Code für die Dynamische Vorlage gefunden hab. DANKE dir!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank!!!! Juhu das hat so genervt und jetzt ist es ENDLICH weg!

    AntwortenLöschen
  6. Dankeeeee *-* endlich ist der Rahmen weg.

    AntwortenLöschen
  7. Hi,

    nachdem ich gerade schon mehrere Seiten befragt habe, hat es durch deine Anleitung nun endlich geklappt! Vielen Dank!:)

    AntwortenLöschen
  8. Super, danke!!! Es hat geklappt. Habe jetzt schon vier Anleitung durchgelesen und ausprobiert, aber Deine hat geholfen.

    AntwortenLöschen