Das HTML 1x1 - TEIL 2

Mittwoch, 10. September 2014


Herzlich Willkommen zum HTML 1x1 - einer neuen Ansammlung von HTML-Kenntnissen :)
Hier werde ich euch Begriffe aufzählen und erklären die ganz einfach sind, es ist eben das 1x1 des HTML. Die werden nicht allzu schwer, hauptsächlich sind es auch keine Tutorials. Allerdings eben HTML-Sachen, für die es sich nicht lohnt einen eigenenständigen Post für jedes Einzelne zu machen :)

Generell wird es davon mehrere Posts geben, dabei beginne ich erst am Anfang und zum Ende hin wird es dann schwieriger. Ich packe ebenfalls nicht alles was ich weiß gleich in einen Post. Zum Beispiel beginnen wir mit dem HTML des Posts bishin zum HTML/CSS der Vorlage :)

Und nochmal zur Anmerkung: Es werden nur kleine Begriffe die keinen großen Unterschied an eurem Blog machen aber trotzdem helfen können ;) Und auch wenn ihr sie vielleicht nicht in den Post reintippt, könnt ihr, wenn ihr euch euer HTML im Post später mal anguckt, wenigstens verstehen was dass und dass bedeutet :)

Aber was genau noch alles kommen wird kann ich nicht sagen. Vorallem geht es um Begriffserklärung, die ihr aber auch alle Anweden könnt, nicht nur darüber lesen. Ihr versteht mich schon, guckt einfach rein :)

Der HTML-Bereich eures Postes


<div style="text-align: left;">TEXT/BILD</div> =
TEXT/BILD

<div style="text-align: center;">TEXT/BILD</div> =
TEXT/BILD

<div style="text-align: right;">TEXT/BILD</div> =
TEXT/BILD

<span style="text-shadow: 1px 1px 1px #000000;">TEXT</span> = TEXT
Anmerkung: die erste Zahl bedeutet wie weit der Schatten nach rechts hin steht. Die zweite Zahl bedeutet wie tief der Schatten nach unten hin liegt. Die dritte Zahl vor dem px bedeutet wie verschwommen der Schatten ist - 0px bedeutet dann das der ziemlich "hart" wirkt, ab 2 wirkt er schon ziemlich verschwommen. #000000 bedeutet die Farbe. Farben könnt ihr euch hier auswählen, und dann einfach die 000000 durch euren Farbcode ersetzen.

<span style="color: #30b04d;">TEXT</span> = TEXT
Anmerkung: hier könnt ihr wieder eure Farbe aussuchen, dann einfach den Farbcode oben ersetzen.

<a href="http://littletalkblog.blogspot.de/">TEXT/BILD</a> = TEXT/BILD
Anmerkung: Einfach den Link durch den Link ersetzen den ihr benutzen wollt und ZACK, der Text verlinkt, klappt auch bei Bildern. Dieses HTML könnt ihr übrigens auch in Kommentaren auf Blogs anwenden! Einfach den Code so im Kommentar einfügen, Blogger wandelt das dann nach dem veröffentlichen in einen Link um :)

War der Post Hilfreich?


1 Kommentar:

  1. super..vielen Dank...weiter so..
    du machst übrigens ganz tolle Banner usw..hab grad ein bissel bei dir gestöbert..
    Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen